MOND – Ein großer Schritt für die Menschheit

Der Mond ist der einzige natürliche Erdsatellit und hat viele Auswirkungen auf das Leben auf der Erde. Die Menschheit beschäftigt sich mit der Beobachtung des Mondes schon seit prähistorischen Zeiten. Die Ausstellung bietet Antworten über seine Entstehung, Forschung, Zusammensetzung und Eigenschaften.

Die Ausstellung widmet sich dem einzigen natürlichen Satelliten der Erde – dem MOND. Die didaktische Ausstellung erweitert Ihr Wissen von der Erschaffung des Mondes und seiner Basisdaten bis zur Interpretation von Meeren und Kratern. Die Ausstellung bringt Ihnen auch die Mission der Forschung des Mondes und seiner Oberfläche näher. Der Autor der Ausstellung ist der Herausgeber des Spika-Magazins und renommierte Astronom Herr Bojan Kambič.

 

Autorenschaft

Autor: Bojan Kambič

Organisator der Ausstellung: Center Noordung

Lektüre des englischen Textes: Arven Šakti Kralj Szomi

Druck: Fotoformat